Willkommen auf der Seite der Grundschule Hagen   Click to listen highlighted text! Willkommen auf der Seite der Grundschule Hagen

Grundschule Hagen

Nachrichtenbeiträge

Aufhebung der Präsenzpflicht bis 12. Februar 2021 / Geteilte Klassen

Aufgrund der weiteren Fortsetzung des allgemeinen Lockdowns bis Mitte Februar können die Eltern zwischen folgenden Regelungen wählen:

  • 18.01.-12.02.2021 Wechselmodell (Klassentrennung) mit Notbetreuung – Szenario B – oder
  • Festes Distanzlernen (Homeschooling) bis 12.02.2021 ohne Notbetreuung

Bitte beachten Sie den Elternbrief. Diese Infos können auf der Seite des Kultusministeriums nachgelesen werden.

Unterricht im Januar 2021 Distanzlernen / Geteilte Klassen

Aufgrund der Fortsetzung des allgemeinen Lockdowns können auch die Grundschulen vorerst nicht zum Regelunterricht/Präsenzunterricht zurückkommen. Für die Zeit nach den Weihnachtsferien gelten folgende Regelungen:

  • 11.01.-15.01.2021 Distanzlernen (Homeschooling) mit Notbetreuung – Szenario C
  • 18.01.-29.01.2021 Wechselmodell (Klassentrennung) mit Notbetreuung – Szenario B

Diese Infos können auf der Seite des Kultusministeriums nachgelesen werden.

Einen Elternbrief mit genaueren Infos zu Arbeitsplänen, Notbetreuung und den Klassenteilungen ab 18.1. gibt es demnächst über IServ.

Informationen des Niedersächsischen Kultusministeriums

Liebe Eltern,

hier finden Sie die neuesten Vorgaben des Niedersächsischen Kultusministerium, nach denen wir uns richten müssen. Bitte schauen Sie täglich in das IServ-Postfach Ihres Kindes und auf unsere Schulhomepage, dort werden wir über Szenarien-Wechsel oder kurzfristige Änderungen informieren. Sollten Sie Fragen haben, können Sie uns gerne telefonisch über das Sekretariat oder per IServ-Mail erreichen.

Bitte bleiben Sie gesund!

Ilka Burfeind, Schulleitung

Elternbrief 17. November 2020

Schule in Corona Zeiten – UPDATE

Übersicht der Regelungen ab dem 2. November 2020 für Schulen

Elternbrief 1. November 2020

Presseinformationen des Niedersächsischen Kultusministeriums zum Schulstart nach den Herbstferien

Elternbrief Oktober 2020

aktualisierter Rahmenhygieneplan

Neues Schuljahr 2020 / 2021

Nun sind wir wieder im „Regelbetrieb“. Alle Kinder einer Klassengemeinschaft werden gemeinsam unterrichtet. Dabei müssen die neuen Hygienebestimmungen des Landes Niedersachsen eingehalten werden. Genauere Informationen finden Sie im Elternbrief vom August. Weitere Informationen können Sie auch im Rahmen-Hygieneplan und im Leitfaden Schule in Corona-Zeiten des Niedersächsischen Kultusministeriums nachlesen.

Alle aktuellen Informationen des Niedersächsischen Kultusministeriums zum Thema Corona finden Sie unter dem folgenden Link:

https://www.mk.niedersachsen.de/startseite/aktuelles/basisinformationen_zu_covid_19_corona/basisinformationen-zu-covid-19-corona-185558.html

Unterrichtsausfall

Alle Schulen in Niedersachsen bleiben in der Zeit von Montag, den 16.03.2020 bis einschließlich Freitag, den 17.04.2020 aufgrund der Corona-Krise geschlossen.

Die Schulschließungen sind notwendig, um den Verbreitungsweg des Corona-Virus zu unterbrechen und auszubremsen. Aus diesem Grund werden auch alle in diesen Zeitraum fallenden schulischen Veranstaltungen verschoben. Bitte beachten Sie Hinweise auf unserer Homepage und Mitteilungen durch Ihre Elternvertreter.

Elternbrief zum Schulausfall und der Notbetreuung hier.

ACHTUNG!

  • Der Informationsabend für Eltern zukünftiger Grundschüler (Einschulung 2021) wird von Dienstag, 17.03.2020, auf Dienstag, den 21.04.2020,19.30 Uhr verschoben.
  • Der Informationsabend für die nachschulische Betreuung (ursprünglich am 18.03.) fällt ebenfalls aus.

Lego WeDo Workshop – MINT-Bildung an der GS Hagen

Nun schon zum dritten Mal an unserer Schule: Das Bauen und anschließende Steuern und Programmieren der Lego-Modelle machte den Kindern aus der dritten und vierten Klasse großen Spaß. Einen ganzen Tag lang dauerte der Workshop, angeleitet durch Herrn Iffland von der Oberschule Ahlerstedt. Zunächst bauten die Kinder ein einfaches Modell und erfuhren gleichzeitig etwas über die Funktion und das Zusammenspiel von Zahnrädern und Riemenantrieben. Danach durften sich alle ihr Wunschmodell aussuchen. Mit der Lego WeDo-Software lassen sich die Funktionen des Modells programmieren und sogar Sensoren zur Steuerung einsetzen.

Click to listen highlighted text!